Interdisziplinäre Tagesklinik für Schmerztherapie

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Interdisziplinären Tagesklinik für Schmerztherapie

 

Rund fünf Millionen Menschen in Deutschland leiden an chronischen Schmerzen. Im Gegensatz zum akuten Schmerz hat der chronische Schmerz seine sinnvolle Alarmfunktion verloren. Der Schmerz wird zum eigenständigen Krankheitsbild, das zu deutlicher Beeinträchtigung im Alltag führt.

In der Interdisziplinären Tagesklinik für Schmerztherapie arbeiten Schmerzmediziner, Physiotherapeuten und Psychotherapeuten eng zusammen. Als erste Tagesklinik mit dieser interdisziplinären Ausrichtung für Schmerzpatienten in Thüringen richtet sich unser Angebot speziell an Patienten, bei denen die Gefahr besteht, dass ihre Schmerzen stärker chronifizieren oder bei denen eine monodisziplinäre Behandlung bisher erfolglos war.

Wir bieten eine sogenannte multimodale Behandlung: Hauptelement der vierwöchigen Therapie sind tägliche Gruppenbehandlungen mit schmerztherapeutischen, psychologischen, sport-, physio- und ergotherapeutischen Schwerpunkten.

Prof. Dr. Winfried Meißner, Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie und Prof. Dr. Ulrich Smolenski, Institut für Physiotherapie (Foto: UKJ / Szabo)






Kontakt

Interdisziplinäre Tagesklinik für Schmerztherapie

Telefon: 03641/ 9-323150

Mo - Fr: 08:00 bis 15:00 Uhr

Fax:  03641/ 9-323152

E-Mail: Schmerztagesklinik

 

Prof. Dr. med. W. Meißner

Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

 

Prof. Dr. med. U. Smolenski

Institut für Physiotherapie


Anschrift

Interdisziplinäre Tagesklinik für Schmerztherapie

 

Universitätsklinikum Jena

Am Klinikum 1

07740 Jena